Alex :-)

„Danke“ Release 2021

Als ein erstes Ergebnis der neuen Besetzung haben wir den Song „Danke“ der Kläävbotze neu aufgenommen, der leider an Aktualität kaum zu überbieten ist….

Ein historisches, virtuelles 3 x „Kölle Allaaf“ aus dem Home Office

Heute ist wohl die merkwürdigste Weiberfastnacht, die wir in der Neuzeit erleben müssen. Wo normalerweise betriebsame Hektik bei den Künstlern, Technikern, Vereinen und Veranstaltern und überschwänglicher Frohsinn in den Veranstaltungen herrscht, ist heute lähmende Ruhe eingekehrt. Spooky!


Kläävbotze 2021 Online

Gestern haben wir uns, Corona-Konform, zu unserem regelmäßigen Online Meeting „getroffen“ und das Remake von „Danke“, das die Kläävbotze schon vor vielen Jahren geschrieben haben, mit aktualisiertem Text, neuem Arrangement und neuem Leadgesang, abgesegnet.

Bleibt Gesund!
Eure Kläävbotze

Alex und Leo

Auftrittsflaute, Regenwetter und Corona Blues. Genau das Richtige, um in Leo’s Tonschmiede an der Zukunft zu „basteln“.

Alex in Action

So viele Knöpfe. Gut das Leo den Überblick behält!

Grüße aus dem Studio

Leo und Prof im Studio

Nachdem Alex letzte Woche seine ersten Gesangsspuren für die Kläävbotze in Leo’s Studio aufgenommen hat, sind Prof und Leo mit Keys und dem Feinschliff auf der Zielgeraden zu neuen Aufnahmen.

man darf gespannt sein 🙂

Bleibt gesund!

Frohes Neues Jahr 2021

Die Kläävbotze wüschen allen ein frohes neues Jahr 2021.

…dass Corona wieder Bier ist!
…dass wir, wenn wir uns wiedersehen, wieder einen Schritt nach vorne machen können und nicht mehr zurück!
…dass Positiv wieder etwas Positives ist!
…dass Tests wieder in der Schule stattfinden!
…dass Isolieren wieder für Häuser und Kabel gilt!
…dass man mit einer Maske Karneval feiern kann!
…und dass Donald wieder eine Ente ist!

Bleibt gesund!

Frohe Weihnachten

Auch in diesem Jahr wollen wir wieder allen Freunden, Fans und Geschäftspartnern ein besinnliches und ruhiges Weihnachtsfest wünschen. Dieses Jahr ist anderes, als alles was wir bisher erlebt haben. Die Pandemie hält uns weiter in Atem und nichts ist so, wie wir es aus der Vergangenheit gewohnt sind.

Da ist es gut, wenn einem zumindest das Vertraute der Weihnachtszeit ein wenig Normalität beschert.

Auch für die Band war 2020 ein Jahr der Veränderungen. Keine Auftritte, keine Proben und kaum gemeinsame Zeit. Mit Leo Gentgen und Alex Stevens kamen 2 neue Gesichter in die Band. Viele liebgewonnene Traditionen, wie das Konzert im Taborsaal oder das Jahresabschluss Konzert im Söckchen, sind leider ausgefallen.

Jetzt schauen wir voller Zuversicht auf das neue Jahr und haben begonnen, neue Produktionen vorzubereiten und neue Ideen zu realisieren. Wir sind, mehr denn je, als Band gefestigt und freuen uns auf die Herausforderungen und eine gemeinsame Zeit mit unseren Fans.

Bleibt gesund und alles Gute.

Mit weihnachtlichen Grüßen und einem wunderschönen Lied aus dem großen Fundus der Kläävbotze
„Uns Oma“.


Kläävbotze wieder komplett

Die Kläävbotze sind wieder komplett. Als neues Mitglied wird Alex Stevens die Position als Frontmann und Leadsänger übernehmen.

(c) 2020 by ©Svenja Bremer Photography,
https://www.svenjabremer.com

„Jeck em Blod – dat muss mer sin – un immer meddendrin“
(c) Alex (Steve) Stevens


Mit diesem Motto und Erfahrung aus Klassik, Rock und Karneval ist der langjährige Frontmann der ehemaligen Bonner Band Op Zack nun unsere neue „Botz“ am Mikro. Wir freuen uns bald wieder mit ihm für euch auf der Bühne zu stehen.


Kläävbotze im Wandel

Die Kläävbotze werden sich für die Zukunft personell neu aufstellen. Marcus und Kurt haben die Band verlassen. Marcus wird weiter an seiner Schlagerkarriere arbeiten, zu der wir ihm viel Glück und Erfolg wünschen.


Am Bass und den Backing-Vocals freuen wir uns auf „Leo Gentgen“, der mit seiner hervorragenden Performance und langjährigen Erfahrung eine absolute Bereicherung ist.

Konzert 2020

Liebe Fangemeinde,

ob wir dieses Jahr unser traditionelles Konzert im Taborsaal spielen, ist natürlich stark von der weiteren Entwicklung der aktuellen Corona Pandemie und den damit einhergehenden Beschränkungen abhängig.

Die Verhandlungen laufen derzeit in eine sehr positive Richtung. Wir gehen derzeit davon aus, das unser Termin am 13.11.2020 steht.


Dez / 2020

Leider hat sich die Corona Lage nicht zum positiven gewendet, sodass wir unser Konzert leider verschieben mussten.

Bleibt gesund!

Horst und sein neues Kreativ Zentrum

Unser Horst hat seine Kreativ Ecke fertiggestellt. Jetzt kann er in seiner neuen Wohlfühloase einen Hit nach dem anderen schreiben 🙂

Horst’s neue Kreativ-Ecke. Natürlich mit Hennes!