Kläävbotze

Kläävbotze

Leidenschaft - Spielfreude - Tradition

Die Kultband aus dem Kölner Norden

Kölsche Mundartlieder, gefühlvolle Balladen, rockige Abräumer und Stimmungslieder zum Schunkeln und Mitsingen.

 

Mit dieser stimmungsvollen Mischung aus echter Leidenschaft, unbändiger Spielfreude und harmonischer Mehrstimmigkeit begeistern die Kläävbotze ihr Publikum, auf das sie mit großer Herzlichkeit eingehen und es in das Programm einbeziehen.

 

Und das mit liebenswerter Hartnäckigkeit - wie es der Name Kläävbotze ja schon sagt - seit nunmehr 2 x 11 Jahren.

 

Somit hat die Kultband aus dem kölner Norden die kölsche Volljährigkeit erreicht. Auch prominente Musikerkollegen wie Henning Krautmacher, Hannes Schöner, Micky Nauber oder auch Michael Holm haben die Qualität der Kläävbotze erkannt und den ein oder anderen Song für die Band geschrieben.

 

Auf ihrem Weg in die aktuelle Formation haben die sechs Musiker ihre musikalischen Erfahrungen in verschiedenen Bands im In- und Ausland gesammelt.

 

In der Rhythmusabteilung grooven Horst Lemke am Schlagzeug, Bela Pursch am Bass, während Helmut „Helmi" Kosziak das Publikum mit seinen Gitarrenriffs fasziniert. Seit März 2017 vervollständigt „Prof" Stephan Christ mit seinen Keyboards die Band. Und das ganze Schmölzche hört auf den Ruf der Frontmänner Marcus Meeger und Hans Heiliger.

Übersicht der nächsten 6 Termine